Nachrichten

steht zum Download bereit

Zu Fuß am 22. Juli auf dem Jakobsweg von Egenhausen nach Gänheim

Für unser Büro in Würzburg suchen wir dringend eine Mitarbeiterin / einen Mitarbeiter

Alle Nachrichten ...

Mit Jakobus grenzenlos pilgern

Veröffentlicht am:

"Der Jakobsweg brachte im geistigen und kulturellen Bereich den kraftvollen Strom eines fruchtbaren Austausches zwischen den Völkern Europas hervor“.

Angeregt von unserer Mitgliedsgemeinde Eschlkam und durchgeführt von der Katholischen Erwachsenenbildung im Landkreis Cham wird samstags in drei Etappen von jeweils 16 Kilometern von Kasejovice nach Klatovy gepilgert.

Ausführliche Beschreibung im angehängten Flyer

Anmeldung / Information:

Markt Eschlkam
Tel. 09948 — 940815
josef.altmann@markt-eschlkam.de; www.eschlkam.de
Katholische Erwachsenenbildung
im Landkreis Cham e.V.
Tel. 0 99 71 – 71 38
mneuberger@keb-cham.de; www.keb-cham.de

Die Fränkische St. Jakobusgesellschaft ist nicht Veranstalter, sondern informiert nur über die Pilgerwanderung.