Nachrichten

Die Jahrestagung der Fränkischen St. Jakobus-Gesellschaft findet dieses Jahr vom 03.03. bis 05.03.2023 in der Benediktinerabtei Plankstetten statt.

N...

Vom 18.07.2021 bis 20.12.2022 hat unser Mitglied Günter Müller auf unserer Facebook-Seite (https://www.facebook.com/FrSJG) etwa 50 ausgewählte...

David Langer lädt zu einem Blick in des Cursillo-Hauses St. Jakobus in Oberdischingen ein und gibt Infos zur Kursreihe "Pilgervorbereitung in drei...

steht zum Download bereit

Domvikar Prof. Dr. Petro Müller hält im Rahmen seiner Bibelabende zum Thema "Die Apostelgeschichte" am 25.01.2023 um 19:30 Uhr einen Vortrag "Die...

Alle Nachrichten ...

Pilgerberater für Menschen mit Behinderung gesucht

Veröffentlicht am:

In der Fränkische St. Jakobus-Gesellschaft bieten ehrenamtliche Mitglieder kostenfreie Beratung für angehende Pilger an. Der Kontakt erfolgt über die Seite „Pilgerberater“ unsere Homepage (https://www.jakobus-franken.de/pilgerberater.html). Neben wegebezogenen Beratungen bieten wir auch themenbezogene Beratungen, auch für Pilger mit speziellen Herausforderungen wie „Pilgern mit Kind“, „Pilgern mit Pferd“, „Pilgern mit Fahrrad“ und ähnliches an.

Wir würden dieses Angebot gerne ausbauen und Beratung zum Thema „Pilgern für Menschen mit Behinderung“ anbieten. Der Schwerpunkt soll einerseits auf der Beratung zu Wegen liegen, die sich speziell für Menschen mit Behinderungen anbieten, andererseits soll auf technische Hilfsmittel hingewiesen werden. Einen Anfang haben wir auf unserer Homepage bereits gemacht: https://www.jakobus-franken.de/pilgerinformationen/pilgern-mit-behinderung.html. Wir wollen einerseits diese Seite mit weiteren Informationen füllen und andererseits Menschen mit Behinderung auch einen persönlichen Ansprechpartner bieten.

Fühlen Sie sich angesprochen? Bewegen Sie sich gerne im Internet auf der Suche nach Neuigkeiten zu diesem Thema? Möchten Sie Ihr Wissen an Menschen mit Behinderung weitergeben? Dann melden Sie sich bitte in unserem Büro in Würzburg, info@jakobus-franken.de oder telefonisch unter 0931-38663870