Nachrichten

Pilgerwanderung auf dem tschechischen Jakobsweg von Rožmitál pod Třemšínem zum Schloss Lnaře

Veranstalter ist die Katholischen Erwachsenenbildung im...

Pilgerwanderung auf dem ostbayerischen Jakobsweg von Eschlkam zur Forstdiensthütte Hoher Bogen

Veranstalter ist die Katholische Erwachsenenbildung im...

Pilgerwanderung entlang des tschechischen Jakobsweges am Hochufer über der Berounka von Prag-Radotin nach Karlstejn.

Veranstalter ist...

Alle Nachrichten ...

Pilgerwanderung am 11.05.2019

Veröffentlicht am:

Pilgerwanderung auf dem ostbayerischen Jakobsweg von Eschlkam zur Forstdiensthütte Hoher Bogen
Am Samstag, 11.Mai 2019 bietet die Katholische Erwachsenenbildung im Landkreis Cham eine begleitete Pilgerwanderung von Eschlkam zur Forstdiensthütte Hoher Bogen an. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Marktplatz Eschlkam, wo die Jakobspilger von der Pilgerbegleiterin Berta Huthöfer empfangen werden.  Nach einer kleinen Kirchenführung in der Pfarrkirche St.Jakobus  führt die Pilgerwanderung vorbei am Leminger Brunnen über die Brünst nach Neukirchen b.Hl.Blut.  Unterbrochen von einer Brotzeitpause führt der Weg über die geschotterte Forststraße den Hohen Bogen hinauf zum Etappenziel, der Fortdiensthütte Weißenregen. Eine gemeinsame Einkehr dort schließt die Wanderung auf Jakobs Spuren ab, bevor ein Taxiunternehmen die Pilger wieder nach Eschlkam bringt. Teilnahmebeitrag: 15,– € Anmeldung: KEB Cham,Tel. 09971-7138 bzw. info@keb-cham.de