Pilgerwege

weiterführende Informationen (Internetauftritte, Pilgerführer, Übernachtungsverzeichnisse)

Hier finden Sie weiterführende Informationen zu diesem Jakobsweg  wie Internetauftritte, Pilgerführer, Social-Media-Auftritte, Wikipedia, Landkarten, Wegebeschreibung + GPS Tracks 

Internetauftritte

spanisch: Via de la Plata

Pilgerführer

Conrad Stein Verlag: Outdoor Band 116: Raimund Joos: Spanien: Jakobsweg Via de la Plata, 8. Auflage 2019, 256 Seiten

Bergverlag Rother: Rother Wanderführer Band 4333: Cordula Rabe: Via de la Plata - Jakobsweg von Sevilla nach Santiago de Compostela, 4. Auflage 2020, 240 Seiten

Social-Media-Auftritte

Faccebook:  Via del la Plata

YouToube Via del la Plata - Link zu verschiedenen Jakobsweg Videos

Wikipedia

Wikipedia: Die Via de la Plata ist eine historische Straßenverbindung zwischen Sevilla und Astorga auf der Iberischen Halbinsel. Bereits seit dem Mittelalter wird die Via de la Plata auch als Pilgerweg genutzt

Wikipedia: Der Weg Via de la Plata hat römische Ursprünge und verband die Häfen Asturiens mit dem Süden Spaniens.

Ein Abschnitt aus der Auflistung Wege der unterschiedlichen Jakobspilgerwege Abschnitt Camino del la Plata 

Wegebeschreibungen + GPS Tracks

 Via de la Plata: eine historische Straßenverbindung zwischen Sevilla und Astorga

auf der Web Seite von Jabobswege-europa.eu unter   (https://camino-europe.eu/de/eu/)  

GPS Tracks für Camino Via del la Plata